Logo

Benutzerportal


* Cookies müssen akzeptiert werden können

Der Künstler betrachtet sein Werk aus mindestens drei verschiedenen Perspektiven: Vornehmlich aus der ästhetischen und bei konnotativem Anspruch ebenso aus einer effektiven. Effizienz ist dem Kunstwerk nicht wesentlich, manchmal aber notwendig und bleibt so als eigene Entität neben der Effektivität (Wirkung, Mitteilung etc.) und Ästhetik (darunter auch das Erhabene und Sinnstiftende) bestehen. Der Unternehmer erkennt die Ästhetik seines Schaffens in der effizienten Effektivität, sie verschwindet somit als eigene Entität. Die punktuelle Verkümmerung der Effektivität im Sinne einer autotelischen Ökonomisierung (bspw. einer Kapitalvermehrung als Selbstzweck) ist prototypisch für das Tun der Banker und ihrer Schergen: Diese nenne ich wahrhaftige eindimensionale Menschen oder salopp gesagt (und unter Beachtung der von ihnen erzeugten Kollateralschäden) Vollidioten. (Norbert Schultheis)



Kalender
© schulferien.org

Validate XHTML 1.0 Transitional Validate CSS

Best viewed with Firefox Get Firefox

powered by PHP powered by MySQL

Die Chroniken der Anderwelten - Inhaltsangabe

(Norbert Schultheis)

Rubrik: Literatur

Eine Inhaltsangabe der ersten zwei Bücher „Das blaue Portal“ und „Unterm Doppelmond“ aus dem außergewöhnlichen Fünfteiler „Die Choniken der Anderwelten“ von Peter Lancester erschienen im Eldur Verlag. Ich selbst habe auch einen gewissen Teil dazu beigesteuert.

Diese Inhaltsangaben dienen primär dazu, sich schnell in die neu erscheinenden Teile einzulesen, da diese chronologisch bzw. sinngemäß aufeinander aufbauen. Es wird daher empfohlen, diese Inhaltsangaben nur dann zu lesen, wenn die jeweiligen Romane bereits gelesen worden sind, es sei denn, Sie sind jemand, der stets bei der letzten Seite zu lesen beginnt...

Im April 2016 ist Teil 4 „Die eiserne Hand“ erschienen. Die Inhaltsangabe zu diesem Teil sowie zu Teil 3 „Dämonentränen“ folgen noch. Es dauert nicht mehr lange, dann wird auch Teil 5 „Avalon“ erscheinen, an dem just gerade fleißig gearbeitet wird...

[ PDF | 116,62 Kbyte | 03.07.2007 | Download ]

Download Acrobat Reader