Logo

Benutzerportal


* Cookies müssen akzeptiert werden können

Die eigene Entwicklung ist nicht zu denken als eine punktuelle Fortbewegung in dem Sinne, wo ich einst war, dort bin ich jetzt nicht mehr, sondern eher als ein Ausdehnen eines Gummibandes. Somit besteht immer noch ein Bezug zu dem, was wir einst waren, der immer spannungsreicher wird und einer Selbstentfremdung entgegenwirkt. Aber wehe dem, der sein Band zum reißen bringt! (Norbert Schultheis)



Kalender
© schulferien.org

Validate XHTML 1.0 Transitional Validate CSS

Best viewed with Firefox Get Firefox

powered by PHP powered by MySQL

Letzte Änderung: 12.06.2016 um 01:54
Copyright © (2017):
Spieler: Gast () | Punkte insgesamt: 722 + 53 | Rätsel: 180 | Rätselfreunde: 115

Wer wird Millionär?

Kategorie: Stochastik-Rätsel

Punkte: greygreygreygrey

Beantwortet: 18 Spieler

Ideal gelöst: 33 Prozent

Die weltweit bekannte Quizshow „Wer wird Millionär?“ beginnt immer mit einer Runde, in der zehn Kandidaten vier Begriffe in eine richtige Reihenfolge bringen müssen. In einer Sendung sind nun alle Kandidaten völlig ahnungslos und müssen deshalb blindlings drauflos raten.
Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass mindestens ein Kandidat die Lösung richtig rät?

Deine Antwort wird nur abgespeichert, wenn du angemeldet bist!

Deine Antwort:

Die Wahrscheinlichkeit liegt bei etwa Prozent.