Logo

Benutzerportal


* Cookies müssen akzeptiert werden können

"Lebendig ist allein der, der vollkommen frei über seine Zeit verfügt und sich bedürfnislos und in Ruhe der Philosophie widmet." So lautet der Wahlspruch der meisten antiken griechischen und römischen Philosophen, den ich absolut als mein Lebensmotto betrachte! - Es ist kaum zu glauben, welchen geistigen Rückschritt wir seitdem erleben mussten, wobei doch klar sein sollte, dass das Ziel der menschlichen Gesellschaft (natürlich neben dem Weltfrieden) darin liegen sollte, die in diesem Kredo implizierte Freiheit für alle Menschen zu ermöglichen, also meiner Meinung nach das bedingungslose Grundeinkommmen zu verwirklichen! Erst diesen Sprung nenne ich wahren Fortschritt: der Start in eine kulturelle Evolution, die eine neue Menschengattung produziert mit verbesserter geistiger Verfassung. (Norbert Schultheis)



Kalender
© schulferien.org

Validate XHTML 1.0 Transitional Validate CSS

Best viewed with Firefox Get Firefox

powered by PHP powered by MySQL

Letzte Änderung: 12.06.2016 um 01:54
Copyright © (2017):
Spieler: Gast () | Punkte insgesamt: 722 + 53 | Rätsel: 180 | Rätselfreunde: 115

Das verflixte siebte Jahr!

Kategorie: Strategie- und Optimierungs-Rätsel

Punkte: greygreygreygreygrey + grey

Beantwortet: 6 Spieler

Ideal gelöst: 39 Prozent

Vier Ehepaare (alle im siebten Ehejahr) wollen gemeinsam wandern gehen, um dem Trott ihrer eingefahrenen Ehen entgegen zu wirken. Bei ihrer Wanderung müssen sie einen breiten Fluss überqueren und entdecken am Ufer ein schmales Ruderboot, in dem aber nur zwei Personen gleichzeitig Platz nehmen können. Zwischen den Ufern gibt es noch eine kleine Insel, die auch angefahren werden kann.

Die Männer sollten es tunlichst vermeiden, ihre jeweilige Frau zu irgendeinem Zeitpunkt der Gesellschaft eines anderen Mannes oder anderer Männer zu überlassen (selbst dann nicht, wenn deren Frauen zugegen sind), außer natürlich, wenn sie selbst dabei sind. Die Gefahr ist zu groß, dass die Frau sich dann für ein Abenteuer hinreißen lässt und mit einem anderen Mann durchbrennt. Genausowenig darf irgendeiner der Männer mit einer anderen Frau ins Boot oder auf die Insel oder ans Ufer, wenn deren Mann nicht dabei ist. Es ist zu befürchten, dass sich ein neues Paar findet, falls sich dazu irgendwie die Gelegenheit bietet.

Sollten die Eheleute nur 16 Überfahrten benötigen, erhälst du einen Extrapunkt, mit 17 Überfahrten gilt das Rätsel als normal gewonnen, und für jede zusätzliche Überfahrt wird dir ein Punkt abgezogen. Dir stehen also maximal 21 Überfahrten zur Verfügung. Du kannst das Rätsel aber beliebig oft spielen, auch wenn du es bereits gelöst hast.
Wie kommen alle Paare über den Fluss, ohne dass sich ein Partner Sorgen machen muss?

Deine Antwort wird nur abgespeichert, wenn du angemeldet bist!

Lage des Bootes:
Wer steigt in das Ruderboot und mit welchem Ziel?

MannFrauZiel










Überfahrten: 0
UferInselandere Seite