Logo

Benutzerportal


* Cookies müssen akzeptiert werden können

Als »gut« kann die Übereinstimmung der deskriptiven mit der normativen Welt bezeichnet werden, oder lapidar gesagt: "Etwas ist gut, wenn es so ist, wie es sein soll." Und der Klebstoff, der diese Welten in Harmonie zusammenhält, scheint mir der soziale zu sein, dessen Form der Frieden ist. Somit ist vielleicht globaler sozialer Zusammenhalt »das Gute« schlechthin. (Norbert Schultheis)



Kalender
© schulferien.org

Validate XHTML 1.0 Transitional Validate CSS

Best viewed with Firefox Get Firefox

powered by PHP powered by MySQL
Spieler: Gast () | Punkte insgesamt: 726 + 53 | Rätsel: 181 | Rätselfreunde: 125

Das verschwundene Wechselgeld

Kategorie: Buchstaben-, Text- und Wissenschaftsrätsel

Punkte: greygreygreygrey

Beantwortet: 15 / 55* Spieler

Ideal gelöst: 60 / 78* Prozent

* Auswertung der alten Rätselseite www.casanorbert.de

Drei Freunde bezahlen für ein gemeinsames Essen insgesamt 30 Euro. Anschließend bemerkt der Oberkellner, dass sich die Kellnerin um fünf Euro verrechnet hat und befiehlt ihr, diesen Betrag den drei Gästen zurückzubringen. Die Kellnerin weiß jetzt aber nicht, wie sie die fünf Euro auf drei Personen aufteilen soll und gibt jedem nur einen Euro zurück und behält für sich selbst die restlichen zwei. Nun haben die drei Freunde nur insgesamt 27 Euro bezahlt und die Kellnerin hat zwei Euro bekommen, das macht zusammen aber nur 29 Euro.
Wo ist der 30ste Euro geblieben?

Deine Antwort wird nur abgespeichert, wenn du angemeldet bist!

Deine ausformulierte Antwort: