Logo

Bücher für die Bildung


Autor Titel Rubrik

Benutzerportal


* Cookies müssen akzeptiert werden können

Die eigene Tiefe, also die Tiefe der eigenen Gedanken ist wie ein Brunnen, über den man sitzt, aus dem man schöpft, der einen nährt. Nur man selbst erkennt durch die ideale Perspektive die vermeintliche Tiefe und verurteilt diejenigen, welche aufgrund flacherer Betrachtungswinkel nur die Brunnenwände, jedoch nicht den Grund sehen können. Und darüber wird all zu leicht vergessen, dass diese Anderen über ihre eigenen Brunnen sitzen, die womöglich noch viel tiefer sind, dafür vielleicht ein weniger prachtvolles Mauerwerk besitzen. (Norbert Schultheis)



Kalender
© schulferien.org

Best viewed with Firefox Get Firefox

powered by PHP powered by MySQL
Spieler: Gast () | Punkte insgesamt: 754 + 53 | Rätsel: 188 | Rätselfreunde: 201

Das Rätsel um Jennifers Vater

Kategorie: Rechenrätsel

Punkte: greygreygreygrey

Beantwortet: 37 / 16* Spieler

Ideal gelöst: 76 / 94* Prozent

* Auswertung der alten Rätselseite www.casanorbert.de

Jennifer ist genau 25 Jahre jünger als ihre Mutter. In sieben Jahren wird die Mutter fünfmal so alt sein, wie Jennifer dann alt sein wird.
Wo befindet sich gerade Jennifers Vater?

Deine Antwort wird nur abgespeichert, wenn du angemeldet bist!

Deine Antwort:

Jennifers Vater befindet sich:
bei Jennifer im Kindergarten
mit Jennifer und ihrer Mutter auf dem Spielplatz
auf Jennifers Schulabschlussball
auf der Beerdigung von Jennifers Mutter
seit Jahren im Ausland mit einer anderen Frau
mit Jennifers jüngstem Bruder im Krankenhaus
als Jennifers Brautführer auf ihrer Hochzeit
mit Jennifers Mutter im Schlafzimmer
als erster Mensch auf dem Mars
auf dem Friedhof - er ist schon lange tot
auf Jennifers Beerdigung
auf der Entbindungsstation aufgrund Jennifers Geburt