Logo

Bücher für die Bildung


Autor Titel Rubrik

Benutzerportal


* Cookies müssen akzeptiert werden können

Die Welt: Ein kunterbuntes Kaleidoskop aus Kipp- und Vexierbildern! - Wer möchte in diesem vielschichtigen Möglichkeitsraum pluraler Sinn- und Kontexterzeugungen nicht erneut zum spielenden Kinde heranreifen zum Trotz aller Vereindeutigungspraktiken sogenannter Erwachsener? (Norbert Schultheis)



Kalender
© schulferien.org

Validate XHTML 1.0 Transitional Validate CSS

Best viewed with Firefox Get Firefox

powered by PHP powered by MySQL

Herzlich willkommen!



Norbert Schultheis

Norbert Schultheis




Zeige die Newsfeeds von :

19.10.2020

  • News 2
    Die Bundesregierung will mit einer Digital-Offensive Einwanderer in der Corona-Krise besser integrieren. Sie sind von den Auflagen besonders betroffen. So sollen Kurse und Beratungen über Onlineportale und soziale Netzwerke ablaufen.
  • News 3
    Bayerns Landeschef Söder, der im Sommer vor allem als regionaler Alleingänger auffiel, will nun die Rechte des Bundes stärken. Für die Kanzlerin hat sich der Föderalismus bewährt. Der Weg im Kampf gegen die Corona-Pandemie ist umstritten.
  • News 4
    Das RKI sieht die Kontaktnachverfolgung als wichtiges Instrument in der Corona-Bekämpfung. Doch die Zweifel wachsen, ob das noch der richtige Weg ist. Denn die Ämter kommen kaum noch hinterher. Von Iris Marx.
  • News 5
    Der Ausbau der Windenergie ist in Deutschland ins Stocken geraten. Sollte die Politik mehr auf die Sonne setzen? Denn Solarenergie bietet viele Vorteile. Von R. Hutter und G. Paál.
  • News 6
    Eine Telefonverbindung von der Erde bis zum Mond: Was nach Science Fiction klingt, ist voraussichtlich schon in zwei Jahren Realität. Dafür sorgen soll der Nokia-Konzern im Auftrag der NASA.
  • News 7
    Die Telekom glaubt, eine Lösung gefunden zu haben, um die bestehenden Mobilfunk-Lücken zu schließen - vor allem in abgelegenen Gegenden. Das Unternehmen setzt auf ferngesteuerte Flugzeuge. Mehrere Testflüge seien geglückt.
  • News 8
    Österreich will einen zweiten Lockdown verhindern. Nachdem die Corona-Infektionszahlen in einigen Regionen in den letzten Wochen stark gestiegen sind, gelten deshalb ab Freitag schärfere Regeln. Von Wolfgang Vichtl.
  • News 9
    Der Probebetrieb am BER ist abgeschlossen, am 1. November kann es losgehen: Für den ersten Tag rechnet Flughafenchef Daldrup mit 5000 Passagieren. Von einer Normalauslastung könne wegen der Corona-Krise keine Rede sein.
  • News 10
    Hat der Bundestag zu wenig Mitspracherecht bei Corona-Schutzbestimmungen? Das monieren jedenfalls immer mehr Abgeordnete und fordern mehr Gehör. Aber was genau regelt der Bund und was entscheiden die Länder? Von Martin Polansky.
  • News 11
    In ihrem Podcast hatte die Kanzlerin eindringlich um Hilfe im Kampf gegen Corona gebeten - und damit für Kritik gesorgt. Ärztepräsident Reinhardt warnte vor Angstmacherei. Regierungssprecher Seibert nahm Merkel nun in Schutz.
  • News 12
    Grüner, nachhaltiger, mehr Unterstützung für kleine Betriebe: So könnte die EU-Agrarpolitik nach der geplanten Reform aussehen. Am steilsten Weinberg Europas zeigt sich, worum es dabei geht. Von Regina Steffens.
  • News 13
    Die Inzidenz liegt bei 252 - und damit eindeutig zu hoch. Deshalb kündigte Bayerns Ministerpräsident für das Berchtesgadener Land Maßnahmen an, die einem Lockdown entsprechen. Bayernweit soll es zudem strengere Polizeikontrollen geben.
  • News 14
    Es ist einer der bundesweit größten Prozesse gegen Internetkriminalität: Acht Männer sind angeklagt, jahrelang in einem alten Bunker in Traben-Trarbach ein illegales Rechenzentrum für kriminelle Geschäfte im Darknet betrieben zu haben.
  • News 15
    Viele Menschen arbeiten wegen Corona im Homeoffice. Ihre dortigen Rechner sind oft schlechter geschützt als im Büro. Hackerangriffe nehmen zu. Cyberversicherungen für solche Fälle boomen. Von Katrin Bohlmann.
  • News 16
    Weder der Bundestag noch die Parlamente der Länder spielen bei der Pandemie-Bekämpfung eine große Rolle. Stattdessen geben die Runden der Länderchefs bei der Kanzlerin den Takt vor. Das sorgt zunehmend für Kritik. Von Kai Küstner.
  • News 17
    Das amerikanische Wahlsystem verleiht einzelnen Bevölkerungsteilen enormen Einfluss darauf, wer als nächstes ins Weiße Haus einzieht. Ein Überblick über die wichtigsten Wählergruppen. Von Julian Heißler.
  • News 18
    Es sind dramatische Zahlen zum Biodiversitätsverlust in der EU. Vögeln, anderen Tieren und gesamten Ökosystemen geht es immer schlechter. Eine wichtige Rolle dabei spielt die Landwirtschaft. Von Gudrun Engel.
  • News 19
    Hipster, Liberale, weiße Mittelschicht - das ist Portland, Oregon - die weißeste Großstadt der USA. Trotzdem wurde die alternative Metropole zur Hochburg der Black-Lives-Matter-Bewegung. Von Katharina Wilhelm.
  • News 20
    Nach der Ermordung eines Geschichtslehrers laufen in Frankreich zahlreiche Polizeieinsätze gegen Islamisten aus dem radikalisierten Milieu. Präsident Macron kündigte zudem an, stärker gegen Radikalisierung vorzugehen.
  • News 21
    Chinas Wachstum hat seinen Preis - es geht zu Lasten der Umwelt. Viele staatlich geförderte Bauprojekte treffen keinen Bedarf, die Investitionen fließen häufig in CO2-intensive Vorhaben. Von Tamara Anthony.