Logo

Bücher für die Bildung


Autor Titel Rubrik

Benutzerportal


* Cookies müssen akzeptiert werden können

Man müsste eine Stellung außerhalb des Lebens haben, und andrerseits es so gut kennen, wie einer, wie viele, wie alle, die es gelebt haben, um das Problem vom Wert des Lebens überhaupt anrühren zu dürfen: Gründe genug, um zu begreifen, dass dies Problem ein für uns unzugängliches Problem ist. (Friedrich Nietzsche)



Kalender
© schulferien.org

Validate XHTML 1.0 Transitional Validate CSS

Best viewed with Firefox Get Firefox

powered by PHP powered by MySQL

Impressum

Verantwortlicher Anbieter (Betreiber) dieser Website

Norbert Schultheis
Auf dem Huckstein 14
53117 Bonn

Zur Kontaktaufnahme steht das eigens dafür erstelle Kontaktformular zur Verfügung.

Webhosting-Anbieter (Provider)

cubos Internet GmbH
Krantzstraße 7
52070 Aachen

Nutzungs- und Haftungsinformationen

Diese private Website verfolgt keinerlei kommerzielle Absichten oder Interessen. Inhalte dieser Website dienen ausschließlich der persönlichen Informationen und Unterhaltung. Für Fehler im Text wird keine Haftung übernommen. Es wird auch keine Garantie dafür übernommen, dass die auf dieser Website bereitgestellten Informationen richtig, vollständig und in jedem Fall aktuell sind. Dies gilt auch für alle Inhalte eingebundener oder verlinkter Drittanbeiter. Sollten trotz aller intensiven Überprüfungen Seiten von Drittanbietern zweifelhafte oder sogar illegale Inhalte besitzen, so bitte ich um umgehende Inkenntnissetzung per eMail oder Kontaktformular. Da ich allerdings keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten und eingebundenen Seiten habe, distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von deren Inhalten.

Urheberrechtshinweise

Der Betreiber ist bestrebt, die Urheberrechte der auf dieser Website verwendeten Bilder, Grafiken, Texte und Skripte (nachfolgend als »Objekte« bezeichnet) zu beachten, von ihm selbst erstellte Objekte zu nutzen oder auf lizenzfreie Objekte (z.B. bei Pixabay) zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes benutzten Objekte Dritter unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen Urheber. Das Copyright für vom Betreiber selbst erstellte und veröffentlichte Webseiten, Dokumente und Objekte bleibt allein beim Betreiber. Eine Vervielfältigung oder Verwendung dieses Materials ist sowohl für private als auch für kommerzielle Zwecke unter Nennung des Urhebers ausdrücklich erlaubt und erwünscht – mit strikter Ausnahme der Fotos, auf denen der Betreiber zu erkennen ist, die nicht veröffentlicht oder anderweitig verwendet werden dürfen. Wenn die Urheberschaft im Einzelnen nicht zweifelsfrei erkennbar sein sollte, wird im empfohlen, den Betreiber vor einer Weiterverwendung zu kontaktieren.

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich und allgemeine Informationen

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke, die Dauer und Rechtsgrundlage der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Betreiber auf. Das Angebot dieser Website umfasst alle Seiten der Web-Domain norbertschultheis.de und deren Subdomains.
Personenbezogene Daten werden vom Betreiber nur im Rahmen der Erforderlichkeit sowie zum Zwecke der Bereitstellung eines funktionsfähigen und nutzerfreundlichen Internetauftritts, inklusive seiner Inhalte und der dort angebotenen Leistungen, verarbeitet.
Gemäß Art. 4 Ziffer 1. der Verordnung (EU) 2016/679, also der Datenschutz-Grundverordnung (nachfolgend nur „DSGVO“ genannt), gilt als „Verarbeitung“ jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführter Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten, wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

Rechte der Nutzer und Betroffenen

Mit Blick auf die nachfolgend noch näher beschriebene Datenverarbeitung haben die Nutzer und Betroffenen das Recht

  • auf Bestätigung, ob die betreffende Daten verarbeitet werden, auf Auskunft über die verarbeiteten Daten, auf weitere Informationen über die Datenverarbeitung sowie auf Kopien der Daten (vgl. auch Art. 15 DSGVO);
  • auf Berichtigung oder Vervollständigung unrichtiger bzw. unvollständiger Daten (vgl. auch Art. 16 DSGVO);
  • auf unverzügliche Löschung der sie betreffenden Daten (vgl. auch Art. 17 DSGVO), oder, alternativ, soweit eine weitere Verarbeitung gemäß Art. 17 Abs. 3 DSGVO erforderlich ist, auf Einschränkung der Verarbeitung nach Maßgabe von Art. 18 DSGVO;
  • auf Erhalt der sie betreffenden und von ihnen bereitgestellten Daten und auf Übermittlung dieser Daten an andere Anbieter/Verantwortliche (vgl. auch Art. 20 DSGVO);
  • auf Beschwerde gegenüber der Aufsichtsbehörde, sofern sie der Ansicht sind, dass die sie betreffenden Daten durch den Betreiber unter Verstoß gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verarbeitet werden (vgl. auch Art. 77 DSGVO).

Darüber hinaus ist der Betreiber dazu verpflichtet, alle Empfänger, denen gegenüber Daten durch den Betreiber offengelegt worden sind, über jedwede Berichtigung oder Löschung von Daten oder die Einschränkung der Verarbeitung, die aufgrund der Artikel 16, 17 Abs. 1, 18 DSGVO erfolgt, zu unterrichten. Diese Verpflichtung besteht jedoch nicht, soweit diese Mitteilung unmöglich oder mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden ist. Unbeschadet dessen hat der Nutzer ein Recht auf Auskunft über diese Empfänger.
Ebenfalls haben die Nutzer und Betroffenen nach Art. 21 DSGVO das Recht auf Widerspruch gegen die künftige Verarbeitung der sie betreffenden Daten, sofern die Daten durch den Betreiber nach Maßgabe von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO verarbeitet werden. Insbesondere ist ein Widerspruch gegen die Datenverarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung statthaft.

Zugriffsdaten / Serverlogfiles

Von Seiten des Betreibers werden keine personenbezogenen Daten gespeichert, sofern dieser sich nicht registriert hat (s.u.). Der Provider speichert personenbezogene Daten ausschließlich aus Gründen der Systemsicherheit und Bereitstellung statistischer Auswertungen (die selber keine personenbezogenen Daten darstellen) in sog. Serverlogfiles. Darauf hat der Betreiber keinen Einfluss. Zu den Zugriffsdaten gehören: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers und IP-Adresse des anfragenden Providers. Diese Speicherung erfolgt auf der Rechtsgrundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Das berechtigte Interesse des Betreibers und des Providers liegt in der Verbesserung, Stabilität, Funktionalität und Sicherheit des Internetauftritts.

Personalisierte Seiten / Registrierung

Um den vollen Umfang des Angebots dieser Website nutzen zu können, müssen sich Nutzer registrieren und authentifizieren. Dazu werden sog. Cookies (s.u.) und Benutzerdaten (Benutzername, eMail-Adresse des Benutzers und verschlüsseltes Passwort des Benutzers) gespeichert, von denen sämtliche vom Nutzer jederzeit über den Menüpunkt »Benutzerkonto« geändert bzw. gelöscht werden können. Mit der Registrierung erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass seine eingetragenen und übermittelten Daten gespeichert werden. Diese Daten werden ausschließlich für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Der Betreiber empfiehlt die Verwendung eines Pseudonyms anstatt des tatsächlichen Namens. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) und f) DSGVO.
Die Einwilligung des Nutzers in die Eröffnung und den Unterhalt eines Benutzerkontos kann gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft vom Nutzer widerrufen werden. Hierzu muss dieser dem Betreiber lediglich über seinen Widerruf in Kenntnis setzen. Die insoweit erhobenen Daten werden dann umgehend gelöscht, und der Nutzer wird darüber informiert.

Die Funktionalität von personalisierten Seiten erfordert die Installaton von Cookies. Der Nutzer kann diese Cookies jederzeit wieder löschen. Die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen von dem konkret genutzten Internet-Browser ab. Bei Fragen kann der Nutzer die Hilfefunktion oder Dokumentation seines Internet-Browsers benutzen oder sich an dessen Hersteller bzw. Support wenden.

Kontaktaufnahme

Der Nutzer kann über das Kontaktformular dieser Website den Betreiber kontaktieren. Dazu sendet der Nutzer dem Betreiber Daten, die allein diesem zugänglich sind und die auch ohne die Zustimmung des Nutzers nicht an außenstehende Dritte weitergegeben werden. Auch hier kann der Nutzer ein Pseudonym statt seinen richtigen Namen verwenden. Die Angabe der Daten ist zur Bearbeitung und Beantwortung der Anfrage erforderlich – ohne deren Bereitstellung kann die Anfrage nicht oder allenfalls eingeschränkt beantwortet werden. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Die übermittelten Daten werden gelöscht, wenn die Anfrage abschließend beantwortet worden ist. Der Betreiber ist stets bemüht, zeitnah zu anworten, sofern die Kontaktaufnahme einen Bezug zu dieser Website aufweist und den gängigen Höflichkeitsformen entspricht; anderenfalls werden die übermittelten Daten umgehend gelöscht.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Innerhalb dieser Website werden Inhalte Dritter (nachfolgend als »Dritt-Anbieter« bezeichnet) von anderen Webseiten eingebunden (z.B. sog. Inlineframes). Dies setzt immer voraus, dass die Dritt-Anbieter die IP-Adresse der Nutzer registrieren, denn ohne die IP-Adresse könnten die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers gesendet werden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Der Betreiber hat jedoch keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Die Einbindung erfolgte nach sorgfältiger Überprüfungen der jeweiligen Angebote und Datenschutzerklärungen mit Verweis auf die eigenen Nutzungs- und Haftungsinformationen.

Google reCAPTCHA

In diesem Internetauftritt wird Google reCAPTCHA eingesetzt zur Überprüfung und Vermeidung von Interaktionen durch automatisierte Zugriffe, bspw. durch sog. Bots. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend nur „Google“ genannt. Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“) garantiert Google, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden. Durch diesen Dienst kann Google ermitteln, von welcher Webseite eine Anfrage gesendet wird sowie von welcher IP-Adresse aus die sog. reCAPTCHA-Eingabebox verwendet wird. Neben der IP-Adresse werden womöglich noch weitere Informationen durch Google erfasst, die für das Angebot und die Gewährleistung dieses Dienstes notwendig sind. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Das berechtigte Interesse des Betreibers liegt in der Sicherheit des Internetauftritts sowie in der Abwehr unerwünschter, automatisierter Zugriffe in Form von Spam o.ä.. Google bietet unter https://policies.google.com/privacy weitergehende Informationen zu dem allgemeinen Umgang mit den Nutzerdaten an.

Auschluss Datenweitergabe / Verzicht auf Web Analytics

Weder vom Betreiber noch vom Provider werden personenbezogene Daten, die dieser Website entstammen, an Dritte weitergegeben. Ebensowenig werden Web Analytics Dritter auf dieser Website eingesetzt. Der Betreiber übernimmt trotz sorgfältiger Überprüfung jedoch keine Garantie dafür, dass eingebundene Drittanbieter stets genauso verfahren.