Logo

Benutzerportal


* Cookies müssen akzeptiert werden können

Ich will, ein für allemal, vieles NICHT wissen. - Die Weisheit zieht auch der Erkenntnis Grenzen. (Friedrich Nietzsche)



Kalender
© schulferien.org

Validate XHTML 1.0 Transitional Validate CSS

Best viewed with Firefox Get Firefox

powered by PHP powered by MySQL

Herzlich willkommen!



Norbert Schultheis

Norbert Schultheis




Zeige die Newsfeeds von :

26.02.2018

  • News 2

    In der englischen Stadt Leicester hat es eine Explosion gegeben. Mindestens vier Menschen wurden verletzt. Die Polizei sprach von einem "erheblichen Vorfall", schloss einen Terroranschlag jedoch vorerst aus.

25.02.2018

  • News 1

    Rückt die CDU mit Merkels Ministerkandidaten nun ein Stück nach rechts? Nein, sagt die mögliche Agrarministerin Klöckner im Interview mit den tagesthemen. Solche Kategorien seien überholt.

  • News 16

    Aus Protest gegen Steuerforderungen und Gesetzespläne der israelischen Regierung haben Kirchenführer in Jerusalem die Grabeskirche geschlossen. In ihrer Begründung zogen sie einen Vergleich mit der Judenverfolgung in Europa.

  • News 6

    Kanzlerin Merkel hat die möglichen CDU-Minister offiziell benannt: Die großen Überraschungen blieben dabei aus. Jens Spahn soll das Gesundheitsministerium führen, Ursula von der Leyen Verteidigungsministerin bleiben.

  • News 3

    Kanzlerin Merkel will ihren größten Kritiker zum Gesundheitsminister machen. Damit zeigt sie, dass sie das Rumoren der Basis gehört hat - dennoch droht Unmut, analysieren Tina Hassel und Oliver Köhr.

  • News 4

    Erst spät raffte sich Schlusslicht 1. FC Köln in Leipzig auf. Dann landeten die Kölner einen wichtigen 2:1 Sieg im Ringen um die letzte Hoffnung im Abstiegskampf.

  • News 5

    Bundeskanzlerin Merkel hat ihre Mannschaft für eine erneute große Koalition zusammengestellt. Drei der sechs Posten gehen an Frauen. Der bisherige Gesundheitsminister Gröhe geht leer aus.

  • News 7

    Die Spiele in Pyeongchang sind Geschichte, das IOC zieht weiter. Was bleibt, sind politische Absichtsbekundungen, eine lädierte Umwelt und Sportstätten ohne Nachnutzungskonzept.

  • News 8

    Kanzlerin Angela Merkel gibt die Namen der künftigen CDU-Kabinettsmitglieder bekannt. Verfolgen Sie jetzt das Statement der Kanzlerin zu ihren Personalentscheidungen im Livestream.

  • News 9

    Im Kampf um die Champions-League-Plätze hat Schalke 04 einen wichtigen Sieg im Bundesliga-Topspiel bei Bayer 04 Leverkusen geholt. Schalke liegt nun auf Platz drei der Tabelle.

  • News 10

    Die UN hat sich auf eine Resolution zu einer Waffenruhe in Syrien geeinigt. Doch die Kämpfe gehen offenbar weiter. Keine Auswirkung soll die Feuerpause auf den Militäreinsatz der Türkei in Afrin haben.

  • News 13

    CDU-Abgeordnete Karliczek soll laut ARD-Hauptstadtstudio Bildungsministerin werden. Am Abend will Kanzlerin Merkel die insgesamt sechs künftigen CDU-Minister offiziell benennen.

  • News 11

    Mit einer Rekordausschüttung wird die Deutsche Sporthilfe die vielen Olympia-Erfolge der deutschen Wintersportler in Pyeongchang honorieren. 20.000 Euro wird jeder deutsche Olympiasieger erhalten.

  • News 12

    Vor drei Jahren wurde der russische Oppositionsführer Nemzow ermordet. Tausende demonstrierten nun in Russland, um seiner zu gedenken. Sie kritisierten dabei auch die Haltung von Präsident Putin.

  • News 14

    Der neue chinesische Großaktionär Li Shufu hat Daimler ein langfristiges Engagement zugesagt. Auch im Kanzleramt will der Milliardär in eigener Sache werben.

  • News 15

    Am Abend will Kanzlerin Merkel die insgesamt sechs künftigen Minister der CDU offiziell benennen. Vier Namen gelten als gesetzt - darunter auch der Merkel-Kritiker Spahn. Er soll Gesundheitsminister werden.

  • News 21

    In der syrischen Region Ost-Ghouta sinkt nach Verabschiedung einer UN-Resolution die Zahl der Angriffe. Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Macron berieten mit Kremlchef Putin über die Umsetzung der Resolution.

  • News 17

    Nordkorea hat die jüngsten US-Sanktionen einerseits als Kriegsdrohung verurteilt - bei den Olympischen Spielen andererseits aber die Absicht signalisiert, Gespräche mit den USA führen zu wollen.

  • News 20

    Chinas Staats- und Parteiführung will die Verfassung ändern, um Staatschef Xi Jinping weitere Amtszeiten zu ermöglichen. Er baut damit seine Macht weiter aus. Von Steffen Wurzel.

  • News 18

    Nordkorea hat die jüngsten US-Sanktionen scharf verurteilt. Die Regierung in Pjöngjang werte diese als Kriegsdrohung - und drohte ihrerseits mit Vergeltung. Auch China kritisierte die neuen US-Sanktionen.