Logo

Bücher für die Bildung


Autor Titel Rubrik

Benutzerportal


* Cookies müssen akzeptiert werden können

Man kann sich die gesellschaftlich-politische Welt auf ähnliche Weise vorstellen wie die geologisch-tektonische. Wie die Erdplatten gemäß der Tektonik reiben sich die unterschiedlichen Weltanschauungen aneinander, was zu Spannungen und schließlich zu Beben führt. Aber hier nur in der Drift einer einzelnen tektonischen Platte den Grund für Erdbeben und sonstige Naturkatastrophen zu suchen ist genauso verfehlt, wie nur eine Partei als den Schuldigen für Kriege und sonstige menschengemachte Katastrophen auszumachen. Im Gegensatz zu den Platten verfügt der Mensch aber über Vernunft und ist prinzipiell in der Lage, Einsicht in die komplexe Dynamik zu gewinnen, in den Weltverlauf handelnd einzugreifen und auf diese Weise die Spannungen der Welt zu reduzieren. Dazu muss er aber die Überlegenheit seiner eigenen Platte in Frage stellen können und sich seiner Konvektionsströme, der tief sitzenden Gründe für seine persönliche Drift bewusst werden. (Norbert Schultheis)



Kalender
© schulferien.org

Validate XHTML 1.0 Transitional Validate CSS

Best viewed with Firefox Get Firefox

powered by PHP powered by MySQL

Rent a Prof

(Detlef Fetchenhauer)

Rubrik: Von Freunden

„Was denkt ein Psychologieprofessor über Themen wie die Schuldenkrise, das menschliche Vertrauen oder die Frauenquote? Fragen Sie ihn doch einfach!“, so bietet Detlef Fetchenhauer, seines Zeichens Direktor des Instituts für Wirtschafts- und Sozialpsychologie an der Universität zu Köln, sich zum Gespräch für interessierte oder einfach nur neugierige Menschen an, nicht nur für Studenten.

Eine wunderbare Idee, wie ich finde! Denn interessante Gespräche lassen sich doch am ehesten mit interessanten Menschen führen...